Das sollten Sie
auf Mallorca nicht verpassen:

Shopping von Luxuslabels über individuelle Designermode bis zm Conceptstore, wo Pflanzen an Wänden wachsen

Shopping am Puls der Zeit: Rialto Living, Palma

Die ehemalige Grafikerin Barbara Bergman und Klas Kall, Designer und Gründer der Modefirma Gant, bieten in den umgebauten Theaterund Kinoräumen Stylisches für Haus und Mensch. Von kleinen Deko-Artikeln und Accessoires über Naturkosmetika, Parfums, Spielzeug, Geschirr, Gläser, Kleidung, Taschen bis hin zu Mode, Stoffen, Lampen und Möbeln ist alles vertreten. Der spannende Concept-Store beeinhaltet auch ein schönes Café-Bistro mit Mittagstisch und Kuchen am Nachmittag.

www.rialtoliving.com
C/. Sant Feliu 3c


Edler Schmuck bei Orfebrerìa, Palma

Einzigartige moderne Stücke, die jede Trägerin leuchten lassen. Die deutsche Goldschmiedemeisterin Pamela Harig versteht ihr Handwerk, wovon man sich beim Blick in die Vitrinen in der Orfebrería Pam überzeugen kann. Hier glitzern kunstvolle Unikate, Objekte aus Gold, Silber, Platin und Perlen mit Edelsteinen aller Art. Darüber hinaus sind Maßanfertigungen ihre Spezialität, die sie in Absprache und nach ausführlicher Beratung mit dem Kunden herstellt. Wer neugierig ist, kann beim Sägen, Hämmern, Metallwalzen und Polieren zuschauen, denn die Meisterin hat ihre Werkstatt ins elegante Geschäft integriert. Ebenfalls im Angebot: das Aufpolieren und die Umarbeitung von altem Familienschmuck und von Trauringen. ✆971 721 455 Di bis Fr 11:00 – 14:00, 16:00 – 20:00, Sa 10:00 – 15:00, C/. Can Puigdorfila 8 www.pam-palma.com


 
 

Abseits vom Mainstream: Gerhard Braun, Palma

Beinahe könnte man die Altstadtgasse Sant Feliu in Palmas Llonja-Viertel in die Gerhardt-Braun-Gasse umbenennen, denn alle seine Läden befinden sich in dieser kleinen Straße. Zum einen wären da die ehemaligen „Art Aqua“-Räumlichkeiten, die sich in einen lebendigen Lifestyle-Mix verwandelt haben, einen Concept-Store mit dekorativen Accessoires, trendigen Avantgarde-Möbeln, schicken Design-Taschen und Bekleidungsstücken sowie vielerlei außergewöhnlichen Stücken und Schmuck – alles exklusiv und einzigartig. Mainstream hat bei dem Endvierziger Braun keine Chance. Außerdem führt er einen Licht-Showroom mit ausgefallenen Beleuchtungsobjekten und anderen Interieur-Objekten. Und schließlich die große Kunstgalerie mit regelmäßig wechselnden Ausstellungen interessanter internationaler Künstler, die sich über zwei Stockwerke einen Innenhof in einem historischen Palacio erstreckt. Am meisten staunen die Kunden aber immer noch über die lebende Pflanzenwand, die für ein besseres Raumklima sorgt. www.gb-concept.es